Termin Kategorie: Sonnenkraft-Freising

Liebe Sonnenkraft-Mitglieder, am Donnerstag, den 13. Februar findet die Jahreshauptversammlung von Sonnenkraft-Freising im Brauhaus Freising statt. Die Einladung im Mitgliederrundbrief liegt bei! Mit sonnigen Grüßen Andreas Horn (Vorsitzender) Rundbrief und Einladung: MRB-2014_140129fin

Peak Oil – Peak Everything. Nützen Erneuerbare Energien? Dr. Andreas Horn, Vorsitzender Sonnenkraft Freising Ohne Energie geht nichts. Die Erkenntnis ist an sich trivial, hat aber eine durchschlagende Wirkung – wenn sie wirklich verstanden  wird.  Energie  ist  der  wichtigste  Aspekt 

Bürgerenergiegenossenschaften Chancen &  Möglichkeiten einer BEG am Beispiel der Bürgerenergie-Genossenschaft Freisinger Land eG. Dipl.-Ing. Andreas Henze, Vorstand der BEG-FS Bürgerenergiegenossenschaften  (BEG)  ermöglichen  den Bürgern  die  Realisierung  auch  größere  Projekte,  die  der Einzelne  nicht  mehr  stemmen  könnte.  Damit  werden  die BEG 

Klimaschutz mit „Terra Preta“ Prof. em. Dr. Ernst Schrimpff Die Hochkulturen im Amazonasbecken wussten bereits seit 7000  Jahren,  wie  man  mit  organischen  Abfällen  und  Holzkohle dauerhaft fruchtbaren Boden (Terra preta) schafft. Die Wiederentdeckung  dieser  einfachen  Technik  revolutioniert derzeit die ökologische

Smart Grids im Zeitalter des Cyberwar Tomi Engel, DGS Der Krieg im Internet tobte schon lange vor der NSA-Affäre. Der Vortrag gibt einen umfassenden technischen Einblick in das  Problemfeld  der  Sicherheit  von  Computertechnik  und zeigt  auf,  warum  dies  im  Kontext 

„Energiewende“ ist die Umstellung unseres Energiebedarfs auf 100% Erneuerbare Energien. Die Umstellung auf Sonne, Wind, Wasser, Geothermie und Bioenergie auf ökologisch, ökonomisch und sozial nachhaltiger Weise. Es handelt sich um eine sehr komplexe Aufgabe, da – bei laufendem Betrieb –

Die  „Mobilitätswende“  ist  wichtiger  Bestandteil  der  Energiewende und  ist  bereits  im  vollen  Gange.  Werner  Hillebrand-Hansen  zeigt den  Weg  zu  einer  nachhaltigen  Mobilität  in  seinem  Vortrag  auf.  „Menschen interessieren sich für Menschen. Und das  besonders in neuen  Lebensbereichen  wie  der  Elektromobilität. 

Solarstrom  heute:  selbst  erzeugen,  speichern,  und  verbrauchen. Angesichts  stark  gesungener  Gestehungskosten  wird  der Eigenverbrauch von Solarstrom für immer mehr Hausbesitzer zum entscheidenden Grund für die Anschaffung einer PV-Anlage. Dies führt auch zu einem steigenden Interesse an Batteriespeichern. Im Vortag  werden 

Im Wind steckt eine ungeheuer Kraft. Diese Energie nutzbar zu machen ist ein wesentlicher Bestandteil der Energiewende. Technisch gibt es dazu Lösungen, die stetig weiterentwickelt werden. Wie geht man aber praktisch vor? Der Vortrag beschreibt die Erfahrungen eines Betroffenen aus

Veröffentlicht in