Schlagwort: Solarenergie

Vergütungsanspruch für Solarstrom im Mai 2017: Mieterstromzuschlag sinkt bereits

UPDATE am 05.05.2017: Die Solarthemen+plus vom 5. Mai berichten: „Nach Solarthemen-Recherchen, soll der Fehler im parlamentarischen Verfahren korrigiert werden und nach dem Willen des Wirtschaftsministeriums sollen dann die geringeren Werte gelten.“ Somit ist die Degression für den Mieterstromzuschlag noch höher!

Getagged mit: , , , , , , , , , ,

MieterstromGesetz: wirkungsloses Wahlkampfgetöse mit eingebautem Selbstzerstörungsmechanismus

UPDATE am 05.05.2017: Die Solarthemen+plus vom 5. Mai berichten: „Nach Solarthemen-Recherchen, soll der Fehler im parlamentarischen Verfahren korrigiert werden und nach dem Willen des Wirtschaftsministeriums sollen dann die geringeren Werte gelten.“ Somit ist die Degression für den Mieterstromzuschlag noch höher!

Getagged mit: , , , , ,

Steckersolar Balkonanlagen ohne Finanzamt bei der DGS

Thomas Seltmann von der DGS Franken hat aktuell einen schönen Beitrag zum Thema „PV ohne Finanzamt“ geschrieben, siehe hier: http://www.dgs.de/news/en-detail/030317-steckersolar-geraete-und-das-finanzamt/ Mit einer kleinen und übersichtlichen Rechnung kann nachvollzogen werden, wie der Rechenweg ist. Hier nicht berücksichtigt sind z. B. „Reparatur

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , ,

Solidarfonds Eigenversorgung

Sonnenkraft Freising e. V. ist Co-Träger des Solidarfonds Eigenversorgung! Die Deutsche Gesellschaft für Sonnenenergie Landesverband Franken e.V. hat einen Solidarfonds zur gemeinsamen Interessenwahrnehmung, Informationsaustausch und Führung von Musterprozesse gegründet und andere Verbände und Vereine dazu eingeladen, hieran aktiv mitzuwirken. Der

Getagged mit: , , , , , ,

Diskriminierung von PhotoThermie gegenüber „Wasser“-Solarthermie (EEG-Novelle 2016)

Es geht um folgenden Sachverhalt: AUFGABE: Aus Sonnenenergie soll Wärme für warmes Wasser oder die Gebäudeheizung bereitgestellt werden. TECHNISCHE LÖSUNG (generell): Dafür muss man die Sonnenenergie einsammeln, vom Dach in den Kellen transportieren und dann in einem Wasserspeicher einlagern. TECHNISCHE

Getagged mit: , , , , , , ,

PV ohne Finanzamt – Häufige Fragen (FAQ)

Bitte stellen Sie Ihre Fragen weiter unten in den Kommentaren! Wir werden versuchen, diese öffentlich zu beantworten. 1.) Geht das Tool auch für PV-Anlagen mit Speicher? Grundsätzlich: ja. ABER: Solarspeicher sind nicht in allen möglichen Facetten berücksichtigt! Man kann das

Getagged mit: , , , , , , , , , , ,

Sonnenkraft Freising empfiehlt: PV-Inbetriebnahme auf 2016 verschieben

Im Oktober 2015 wurden weniger als 80 MWp an PV-Anlagen neu zugebaut. Zu vermuten ist, dass auch in den letzten Monaten bis zum Jahresende der Zubau sehr gering sein wird. Für zukünftige PV-Anlagenbetreiber ist es oftmals wirtschaftlicher, die Inbetriebnahme einer

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

PV-Zubau auf niedrigem Niveau

Die Energiewende stockt: Photovoltaik – neben Wind – ein wesentlicher Pfeiler der regenerativen Energieerzeugung wird weiterhin in viel zu geringem Maß zugebaut. Selbst das jämmerliche und für die Einhaltung des 2°-Ziels beim Klimaschutz nicht ausreichende Ziel der Bundesregierung von rund

Getagged mit: , , , , , , , , , ,

Anteil Erneuerbarer Energien am Stromverbrauch in Deutschland

Der Anteil Erneuerbarer Energien (EE) am Stromverbrauch in Deutschland steigt beständig. Zuletzt – in 2013 – wurde gut 1/4 des Brutto-Stromverbrauchs in Deutschland (sog. „Bruttoinlandsverbrauch“) aus Erneuerbaren Energien gedeckt. Betrachtet man den Netto-Stromverbrauch, so sind es mit 28,7% schon fast

Getagged mit: , , , , , , , , ,

Rekord: Erneuerbarer Strom deckt 74% des Verbrauchs

Ein neuer Rekord! Wie Daten von Agora Energiewende  zeigen, speisten am Sonntag die erneuerbaren Energieträger zwischen 12 und 13 Uhr durchschnittlich 43,54 Gigawatt (GW) Leistung ins Netz. Damit deckten sie knapp 74 Prozent des Bedarfs ab. In der Grafik schön

Getagged mit: , , , , , , , , , ,
Top