Mieterstrompreisdeckelrechner

Die Mieterstromhöchstpreisbegrenzung in §42 a Abs. 4 des MieterstromGesetzes wurde gegenüber den Entwurfsversionen zwar verbessert (siehe Kommentar!), weil der administrative Aufwand der „doppelten Rechnungsstellung“ zumindest vordergründig reduziert wurde. Die Höchstpreisbegrenzung selber auf 90% des Grundversorgertarifs bleibt aber bestehen! In der Praxis wird es sinnvoll sein, vor der Rechnungsstellung zu prüfen, ob – je nach Stromverbrauch des Kunden – 90% der Kosten des vergleichbaren Grundversorgertarifs nicht überschritten werden.

Sonnenkraft Freising unterstützt Mieterstrom-Betreiber und Mieterstrom-Kunden mit einem „Mieterstrompreisdeckelrechner“!
SKF_Mieterstrompreisdeckelrechner2017_170725aho

Wir freuen uns, wenn Sie unsere Arbeit mit einer Spende unterstützen oder – noch besser! – sich dem Solidarfonds Eigenversorgung anschließen! (Da gehört „Mieterstrom“ ja im weiteren Sinne auch dazu!)
Beides können Sie bequem in unserem „Webshop“ erledigen. Vielen Dank!

 

 

Veröffentlicht in Aktuelles Getagged mit: , , , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*