Kategorie: Aktuelles

Mieterstrom: beihilferechtliche Genehmigung durch EU-Kommission erteilt.

Für die Förderung von Mieterstrom wurde am 20.11.2017 die beihilferechtliche Genehmigung durch die EU-Kommission erteilt. Siehe: http://www.erneuerbare-energien.de/EE/Redaktion/DE/Pressemitteilungen/2017/20171120-zypries-gruenes-licht-aus-bruessel-fuer-mieterstrom.html;jsessionid=2BDAF0E55D297CB917FAAD0279A6500F Damit ist nun auch die letzte gesetzliche Hürde für Mieterstromprojekte genommen.  

Getagged mit: , , , , , , , ,

Restbudget für CO2-Emissionen in Deutschland: Zertifikate-Budget-Rechner

Der WWF fordert ein „Klimaschutz- und Energiewenderahmengesetz“ (Kenrag). Die SZ berichtete darüber. Aufgeteilt auf mehrere Sektoren ließe sich ganz einfach prüfen, ob die politischen Maßnahmen rechtzeitig zum Ziel führen. So wäre schnell klar, ab wann keine Verbrenner mehr in Autos,

Getagged mit: , ,

Mieterstromgesetz – 100-Tage-Bilanz

Das Mieterstromgesetz wurde vor 100 Tagen im Bundesgesetzblatt am 24. Juli 2017 veröffentlich und ist seitdem in Kraft getreten – vorbehaltlich der Zustimmung der EU-Kommission. Zeit, um eine erste Bilanz zu ziehen! Die Bundesnetzagentur hat Mieterstrom-Meldezahlen veröffentlicht. Nach hundert Tagen

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , ,

Fachgespräch „Mieterstrom“

CARMEN e. V. hat in Zusammenarbeit mit dem DGS Franken am 14. September 2017 in Nürnberg ein Fachgespräch zum Thema „Mieterstrom für Wohngebäude“ ausgerichtet. Rund 130 Zuhörer folgten den Vorträgen von Michael Vogtmann (DGS), Peter Nümann (Rechtsantwalt), Andreas Horn, sowie

Getagged mit: , , , , , , , , , , , ,

Meinung zur Elektromobilitätsquote

Laut eines Berichts in electrive.net vom 16.8.2017 wird eine E-Auto-Quote in der EU „zunehmend wahrscheinlich“. „Entschieden sei zwar noch nichts, doch es sei von möglichen Zielvorgaben in Höhe von zehn bis 15 Prozent für das Jahr 2025 und von 25

Getagged mit: , , , , ,

Meldeformular für Inanspruchnahme des Mieterstromzuschlags

Die Bundesnetzagentur (BNetzA) stellt auf Ihrer Internetseite ein Formular für die „Meldung zur Inanspruchnahme eines Mieterstromzuschlags“ zur Verfügung. Das Formular wirkt noch etwas vorläufig, insbesondere ist zu berücksichtigen, dass der Anspruch auf Mieterstromzuschlag besteht für: Strom aus Solaranlagen mit einer

Getagged mit: , , , , , , , ,

Mieterstromzuschlag August 2017

Das Mieterstromgesetz wurde am 24.7.2017 im Bundesanzeiger veröffentlicht und tritt – vorbehaltlich der beihilferechtlichen Prüfung durch die EU-Kommission voraussichtlich (dann rückwirkend) zum 25.7.2017 in Kraft. Mit dem Prüfungsergebnis durch die EU-Kommission ist im September / Oktober 2017 zu rechnen. Derweil

Getagged mit: , , , , , , , , , , ,

Mieterstrompreisdeckelrechner

Die Mieterstromhöchstpreisbegrenzung in §42 a Abs. 4 des MieterstromGesetzes wurde gegenüber den Entwurfsversionen zwar verbessert (siehe Kommentar!), weil der administrative Aufwand der „doppelten Rechnungsstellung“ zumindest vordergründig reduziert wurde. Die Höchstpreisbegrenzung selber auf 90% des Grundversorgertarifs bleibt aber bestehen! In der

Getagged mit: , , , , , , , , , ,

Mieterstrom-Gesetz wirft viele Fragen auf!

Das Mieterstrom-Gesetz wurde am 24.7.2017 im Bundesanzeiger veröffentlicht! Laut Artikel 6 des Gesetzes tritt das Gesetz am Tag nach der Veröffentlichung in Kraft! Artikel 6 Inkrafttreten (1) dieses Gesetz tritt vorbehaltlich des Abs. 2 am Tag nach der Verkündigung in

Getagged mit: , , , , , , , , ,

Mieterstromgesetz verabschiedet – Teilerfolg für Sonnenkraft

Das Mieterstromgesetz wurde heute im Bundestag verabschiedet! Der Wirtschaftsausschuss hatte am Vortag eine Beschlussempfehlung verabschiedet. Sonnenkraft-Vorstand Andreas Horn hatte zuvor als Sachverständiger in der Anhörung des Wirtschaftsausschusses teilgenommen und deutliche Verbesserungen des Entwurfs des Mieterstromgesetzes gefordert. Leider wurden diese Verbesserungsvorschläge

Getagged mit: , , , , , , ,
Top